Korrosionsschutz

Mit unserem Gerüst für Korrosionsschutz-Arbeiten setzen Sie auf:

 Individuellen, Erfahrenen und schnellen Gerüstbau

Zufriedenheitsgarantie, Termingarantie und Erreichbarkeit

Sicherheit für Mensch und Material

Wir bieten Ihnen unsere Korrosionsgerüste deutschlandweit an. Durch unsere Standorte in Roßwein (Sachsen), Frankfurt am Main (Hessen) und Braunschweig sind wir immer in der Nähe – egal wo Sie sich in Deutschland befinden.

Nutzen Sie unseren Rückrufservice und lassen Sie sich zum Thema Korrosionsgerüste beraten

Kundenbeispiel

Korrosionsschutz: Passau, Schanzlbrücke

Kundenbeispiel

Korrosionsschutz: Passau, Schanzlbrücke

Herausforderung

Als Europas zweitlängster Fluss, wichtiger Verkehrsweg und komplexes Ökosystem genießt die Donau besonderen Schutz. Bei Bauarbeiten in ihrem Umfeld sind deshalb so manche Sicherheits- und Wasserschutzbestimmungen zu beachten: Während der Korrosionsschutz Arbeiten an der Schanzlbrücke in Passau durften weder Strahlmittel noch Reinigungswasser in den Fluss verunreinigen. Ebenso musste verhindert werden, dass Werkzeuge oder Materialien von den höher gelegenen Arbeitsstellen herunterfallen.

Lösung

Wir errichteten ein stationäres, nicht fahrbares Hängegerüst an den Kragarmen des Brückenbauwerks, das mittels Klammersystem am Bauwerk befestigt wurde.

Ausgeführt wurde es als Stahlrohrkupplungsgerüst mit dreifachem Gerüstboden. Als seitliche Verkleidung wurden Layher-Alu-Protectplatten angebracht. Ein Treppenturm und ein Laufsteg ermöglichten den Zugang zum Arbeitsplatz. Ergänzend wurde ein Notausstieg über den Treppenturm integriert.

Mit einem Wahrschauer bei der Montage und Demontage sowie Beschilderungen erfüllten wir zusätzlich die Vorgaben der Donauschifffahrtspolizeiverordnung (DonauSchPV).

Google+ Twitter Facebook
Newsletter abonnieren