Staubschutzwand

Für Bauprojekte in Industriebetrieben muss der Betrieb nicht stillstehen. Warum Zeit und Kapital verschwenden? Mit einem optimalen Staubschutzwand System trennen Sie die Baustelle komplett staubfrei von Ihrer Produktionsstätte ab. Die Arbeit kann weitergehen – auf beiden Seiten der Staubschutzwände.

Vorteile

  • Kein oder nur kurzer Produktionsstillstand während der Errichtung der Staubschutzwand am Gerüstbau
  • Ununterbrochene Produktion während der Baumaßnahme aufgrund der hohen Staubdichtigkeit
  • Dank Geräuschdämmung kein Baustellenlärm in der Produktion
  • Schmutz, Farbspritzer, Gerüche, Kälte und Zugluft werden abgehalten
  • Problemloses Weiterarbeiten während Renovierungen, Umbauten, Sanierungen, Instandhaltungen – sogar bei Bauarbeiten in Krankenhäusern
  • Kosten- und Zeitersparnis durch schnelleren Abschluss der Baumaßnahmen, da die Handwerker ungestört arbeiten können
  • Keine teure und zeitaufwändige Komplettreinigung. Lediglich der abgesperrte Bereich muss gereinigt werden.

Mit unserer Staubschutzwand bauen Sie auf:

 Individuellen, Erfahrenen und schnellen Gerüstbau

Zufriedenheitsgarantie, Termingarantie und Erreichbarkeit

Sicherheit für Mensch und Material

So bewerten unsere Kunden unsere Staubschutzwände:

Staubschutzwand

Wissenswert

Ihre Staubschutzwand errichten wir aus Layher-Protect-Aluplatten oder aus Gerüstplanen mit einer Unterkonstruktion aus Gerüsten oder Holzfachwerk.

Nutzen Sie unseren Rückrufservice und lassen Sie sich zum Thema Staubschutzwand beraten

Kundenbeispiel

Staubschutzwände für Parkhäuser am Stuttgarter Flughafen

Herausforderung

Parkplätze am Stuttgarter Flughafen sind knapp und begehrt: Bei Baumaßnahmen an den Parkhäusern dürfen nur wenige Stellplätze gleichzeitig ausfallen, damit soll ein Verkehrschaos vermieden werden. Der Ernstfall trat ein, als die Entwässerungsrinnen an den Parkhäusern vom Tausalz zersetzt worden waren. Die Außenseiten der Rinnen mussten neu beschichtet werden, die Fallleitungen im Bereich der Rinnen gekürzt – und die Rinnenabläufe so umgebaut werden, dass das von den Fahrzeugen eingetragene Wasser zukünftig besser abgeführt werden kann. Insgesamt mussten rund 1.540 Meter dieser Metallrinnen instandgesetzt werden. Eine Fläche von 500 Quadratmetern verlangte nach Korrosionsschutz.

Lösung

Zur Instandsetzung der Rinnen erstellten wir ein Hängegerüst System von ca. 4.500 Quadratmetern für die Fassade. Der Baubereich wurde durch eine raumhohe, wasser- und staubdichte Schutzwand innerhalb des Parkhauses abgesperrt. Nur die Parkplätze direkt an den Rinnen waren in dieser Zeit nicht nutzbar. Die anderen Stellplätze standen weiterhin wie gewohnt zur Verfügung. Sobald ein Teil des Parkhauses saniert war, wurde das Gerüst mit der Staubschutzwand an die nächste Stelle zur Sanierung umgesetzt. Der Parkbetrieb konnte praktisch ungestört und sauber weiterlaufen, dank der Staubschutzwände aus dem Hause gemeinhardt Gerüstbau Service GmbH.

Staubschutzwände

Mehr zum Thema:

Google+ Twitter Facebook
Newsletter abonnieren