Deckengerüst

Sobald Sie in einer Höhe von zwei Metern oder darüber arbeiten, ist der Einsatz eines Gerüstes vorgeschrieben – und das aus gutem Grund: Besonders Deckenflächen lassen sich mit einem speziellen Gerüst sicher und bequem bearbeiten.

  • Wir von der Gemeinhardt Gerüstbau Service GmbH montieren Ihr Deckengerüst beispielsweise aus Standgerüsten und Gitterträgern.
  • Hervorragend geeignet sind auch Modul-Raumgerüste. Diese Kombinationen aus Deckengerüst und Flächengerüst bieten sichere und stabile Arbeitsflächen für viele Aufgaben und Einsatzzwecke.

Mit unserem Deckengerüst setzen Sie auf:

✓ Sicherheit für Mensch und Material

✓ Zufriedenheitsgarantie, Termingarantie und Erreichbarkeit

✓ Wir bieten Ihnen unsere Deckengerüste deutschlandweit an. Durch unsere Standorte in Roßwein (Sachsen), Frankfurt am Main (Hessen) und Braunschweig sind wir immer in der Nähe – egal wo Sie sich in Deutschland befinden.

✓ Mit uns behalten Sie die Vorschriften bei Arbeiten in über 2 Metern Höhe stets im Blick. Falls Sie sich unsicher sind, ob Sie wirklich ein Deckengerüst benötigen, zögern Sie nicht uns anzurufen. Es ist uns wichtig, dass Sie sich und Ihre Mitarbeiter schützen in dem Sie das richtige Gerüst wählen.

Lassen Sie sich zurückrufen und zu unseren Deckengerüsten beraten

Kundenbeispiel

Deckengerüst für Fraport in Frankfurt

Die Herausforderung

Der Brandschutz steht an jedem Flughafen ganz oben auf der Prioritätenliste. Als in Frankfurt entsprechende Sanierungsarbeiten nötig waren, bedeutete das eine besondere Herausforderung für Flughafenpersonal, Handwerker und Gerüstbauer. Denn der Fraport garantiert seinen Fluggästen eine Umsteigezeit von 45 Minuten.

In dieser Zeit muss das Gepäck zum Flugzeug bzw. zur Gepäckausgabe gebracht werden. Dem Flughafen wäre ein extremer wirtschaftlicher Schaden entstanden, hätten Flugpläne wegen einer verzögerten Gepäckverladung geändert werden müssen.

Wie konnten unter diesen Voraussetzungen die Sanierungsaufgaben durchgeführt werden, wenn die Gepäckförderanlage lediglich in den Nachtstunden für eine kurze Zeit stillsteht?

Unsere Lösung

Von vornherein stand fest: Die Arbeiten mussten im laufenden Betrieb durchgeführt werden, durften den Gepäcktransport aber keinesfalls verzögern. Gemeinhardt Gerüstbau Service GmbH erstellte deshalb ein Arbeits- und Schutzgerüst als Deckengerüst, das die Gepäckförderanlagen ganz einfach überbrückte.

Kein Schmutz durfte auf das darunterlaufende Gepäckband fallen. Das Deckengerüst wurde deshalb mit Holztafeln und Folie (speziell für das Gerüst) ausgelegt. Sämtliche Ränder und Anschlüsse wurden staubdicht abgeklebt. Und die Reisenden erreichten sicher ihr Ziel – unbehelligt von den Sanierungsarbeiten Dank unserem Deckengerüst.

Mehr Deckengerüst gibts hier

Newsletter abonnieren