Preis
Aktuelles | 3. Oktober 2019

Auftragsverhandlungen im Gerüstbau: Diese sechs Punkte sind ebenso wichtig wie der Preis

Immer wieder befragen wir unsere Kunden systematisch, wie zufrieden sie mit unserer Leistung sind.

In letzter Zeit ist mir durch diese Umfragen ein Trend aufgefallen, der mich wirklich zuversichtlich stimmt.

Warum? Weil er mir zeigt, dass wir bei der Gemeinhardt Gerüstbau Service GmbH richtig liegen mit unserem Motto: Das beste Gerüst für den besonderen Zweck mit den tollsten Mitarbeitern.

Und jetzt interessiert Sie sicher, was unsere Umfragen ergeben haben.

Ich will es Ihnen verraten: Kunden schauen in letzter Zeit nicht mehr nur auf den Preis, wenn sie einen Gerüstbauer suchen. Sondern auch auf die Leistungen, die sie für ihre Investitionen bekommen.

Erstaunlich – das war nicht immer so: Lange Zeit war der Preis das letztendlich entscheidende Kriterium bei der Vergabe eines Auftrags. Anders gesagt: Der Günstigste bekommt den Zuschlag.

Im Spezialgerüstbau zählt nicht nur der Preis

Es war ein langer und steiniger Weg, bis wir und andere qualitätsfokussierte Unternehmen genügend Überzeugungsarbeit geleistet haben.

Aber unser Ziel ist lange noch nicht erreicht. Es gibt weiterhin viel zu viele Auftraggeber, die für ein paar gesparte Euro auf Zusatzvorteile verzichten.

Oft ist es nicht einmal der Entscheider in einem Unternehmen, der Preis vor Leistung setzt.

So sehen viele Sachbearbeiter der öffentlichen Hand zwar die Qualitätsunterschiede zwischen den einzelnen Anbietern. Aber die Diskussion mit ihrem Vorgesetzten und den Schriftverkehr ersparen sie sich lieber.

„Weißt du eigentlich, dass ihr uns viel günstiger kommt als viele eurer Mitbewerber – und das, obwohl ihr eigentlich erstmal teuerer seid?“

Das sagen mir Kunden häufig im Gespräch.

Ich frage dann gerne ganz unschuldig nach: „Tatsächlich? Wie geht das denn?“

Was sie mir antworten, habe ich im Laufe der Zeit gesammelt. Es sich sechs Punkte, die ich immer wieder höre.

Ich möchte sie Ihnen hier nicht vorenthalten.

Die sechs häufigsten Gründe, warum sich Kunden beim Gerüstbau für uns entscheiden

  1. Ich habe die Gewissheit, dass ihr die Arbeitsabläufe innerhalb des Unternehmens im Griff habt und alles wie am Schnürchen läuft.
  2. Ich habe Besseres zu tun, als meinem Gerüstbauer dauernd auf die Finger zu schauen. Bei euch bin ich mir sicher, dass ihr die neue TRBS2121 einhaltet und alles, was dazugehört an Montagezeichnungen, Montageanweisungen, Rettungsplänen, Gefährungsbeurteilungen und Abnahmen der Gerüste.
  3. Ich kann davon ausgehen, dass ihr eure Mitarbeiter regelmäßig schult und jeder weiß, was er zu tun hat.
  4. Ich schätze besonders, dass ihr nicht nur eueren Job macht, sondern mitdenkt und mir die beste Lösung vorschlagt, z.B. ein Hängegerüst statt ein Standgerüst. Dadurch spare ich oft eine Menge Geld.
  5. Ich sehe mit einem Blick, dass eure Schutzausrüstung auf den neuesten Stand ist und jeder eurer Gerüstbauer sie vorschriftsmäßig anlegt.
  6. Ich habe keinen Zweifel, dass ich euch vorbehaltlos weiterempfehlen kann. Schließlich stimmen bei euch Preis und Leistung.

Und jetzt entscheiden Sie selbst. Aber eines ist gewiss: Auch Ihnen bieten wir das beste Gerüst für den besonderen Zweck mit den tollsten Mitarbeitern.

Kontaktieren Sie uns einfach, und wir sprechen darüber.