Oschatzer Zeitung 20.05.2014
Aktuelles, Sachsen, Wermsdorf | 22. Mai 2014

Gerüstbauarbeiten auf dem Collm haben begonnen

Mit einer Höhe von ca. 314 Metern ragt er weit aus der nordwestsächsischen Tiefebene heraus. Bekrönt wird der Berg von 2 Türmen, dem 1854 erbauten Albertturm und einem Richtfunkturm.

Zum Schutz der brütenden Falken wurden die Arbeiten kurzfristig eingestellt.

Wir wünschen dem Heimatverein und dem Architektenbüro Stein und Schuster aus Oschatz ein gutes gelingen für die Baumaßmahme.

Oschatzer Zeitung 20.05.2014 Albertturm: Sanierung startet zur Freude der Collmer

Jetzt die Gemeinhardt Service GmbH kontaktieren!





    Schlagworte: