temporaeres Wetterschutzdach
Aktuelles, Niedersachsen, Wolfsburg | 29. August 2014

temporäres Wetterschutzdach

Für unseren Kunden haben wir für die Lagerung von Bauteilen ein temporäres Wetterschutzdach aus Gerüstmaterial der Firma Layher-Gerüste nach einer statischen Berechnung hergestellt.

Bei diesem temporären und moblien Wetterschutzdach, hat den Kunden die kurzfristige Montage- und Demontagezeiten überzeugt.  Das Wetterschutzdach kann bis 75 kg/qm

aufnehmen und wird vor den Wintermonaten von unserem Unternehmen noch mit Heizmatten ausgestattet. Das Wetterschutzdach hat eine feste Einhausung aus Trapezblech mit Dachrinne und Fallrohr, sowie einen Warnzaun, dass keine Mitarbeiter zwischen die Gerüstbauteile laufen kann.

Alles aus einer Hand, statische Berechnung und Montagezeichnungen, das temporäre Wetterschutzdach, Dachrinne, Fallrohre und der Warnzaun hat die Firma Gemeinhardt Gerüstbau Service GmbH komplett geliefert.

Das Wetterschutzdach wurde nach 11 Tagen Montagezeit mit 3 Gerüstbauern aus unserem Hause dem Kunden übergeben.

temporaeres Wetterschutzdach